Gästebuch


Aus Datenschutzgründen werden im Gästebuch keine E-Mail-Adressen von Besuchern gespeichert. Wer eine Frage hat  oder direkten Kontakt aufnehmen möchte, kann dies hier tun :

Para proteger os seus dados pessoais, este livro de visitantes não conserva o seu endereço de e-mail. Para entrar em contacto com o autor, clique aqui :

Kommentare: 4
  • #4

    Mary (Sonntag, 21 Februar 2021 19:46)

    Guten Abend,

    ich habe gerade "Die Mauern von Porto" gelesen, und muss sagen , dass ihnen wirklich ein ganz wunderbarer Kriminalroman gelungen ist. Atmosphärisch dicht geschrieben, und mit soviel Lokalkolorit, dass ich erst nicht glauben konnte, dass dieses Buch aus den Federn eines Deutschen stammt. :) Vielen Dank für diesen Lesegenuss

    Viele Grüße aus dem Bergischen
    Mary

  • #3

    Maria Aurindo (Freitag, 10 Juli 2020 17:47)

    Hello,
    I saw a tv program in portuguese tv talking about the trend of criminal novels having Portugal as scenery. Unfortunately I can't remember the channel and the name of the programme but I remember tour name. Do you by any change saw this and may help me find the video to send some friends?
    Best regards

  • #2

    Cristina Torrão (Donnerstag, 31 Oktober 2019 13:07)

    Hallo, Mario!

    Ich habe Ihr "Barco Negro" gelesen und darüber im Blog "Delito de Opinião" geschrieben:

    https://delitodeopiniao.blogs.sapo.pt/barco-negro-11147241

    Das Buch hat mir und meinem Mann, dem Stader ;-), sehr gefallen.

    Viele Grüße aus der (heute) sonnigen Stade!

  • #1

    iris (Montag, 08 April 2019 19:15)

    Hallo Mario,
    leider hatte ich treulose Tomate kein öffentliches Feedback zu deinem ersten Portugalroman gegeben.
    Ich kann nur im nachhinein sagen, dass ich es auch in der digitalen Version (um die ich mich lange gedrückt hatte) verschlungen habe.
    Besonders gut fand ich, dass es neben der erwarteten Krimi-Spannung, Lokalkolorit und Kurzweiligkeit auch einen gewissen Anspruch hatte und NICHT ! zu den leider platten banalen Werken gehört, die man sich als Portugalfan ebenfalls mal gekauft hatte .
    Leider etwas gedauert, aber ich freue mich jetzt auf dein nächstes Buch aus Nordportugal . (Diesmal wieder analog ;-))
    Viele Grüße
    irisb